Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

Aktuelles



Sie finden uns jetzt auch auf Instagram unter schreinereigreis.


 
Neu: KfW erhöht die Förderungen zum Einbruchschutz
Bezuschusst werden vielfältige bauliche Maßnahmen,

auch der Einbau und die Nachrüstung einbruchhemmender Fenster und Türen!

Über die Programme 159 + 455 stellt die KfW 50 Millionen Euro Fördergelder zur Verfügung.
Was wird wie gefördert: KfW Förderung Einbruchschutz



Stefan Greis als bester seines Jahrgangs geehrt

180407 2























Am 7. April 2018 wurde Stefan Greis (erste Reihe 2.v.r.) als jahrgangsbester Meister im Tischler-
handwerk 2017 von der Handwerkskammer Koblenz ausgezeichnet. Die Besten ihres Gewerks
mit Staatssekretärin Daniela Schmitt (hintere Reihe 2.v.l.), Hauptgeschäftsführer Alexander
Baden (links neben ihr) und HwK-Präsident Kurt Krautscheid. (hintere Reihe 6. v.l.). Insgesamt
wurden an diesem Tag 669 Meisterbriefe ausgehändigt. Foto: Michael Jordan



Pressemitteilung der ev. Kirchengemeinde Niederdresselndorf


Schreinerei aus dem Ort gestaltet Eingangstür und zahlt einen Teil der Kosten, die im fünfstelligen Bereich liegen.

Die evangelische Kirche hat eine neue Eingangstür. Im Herbst hatten Untersuchungen ergeben,
dass die alte Tür aus Fichtenholz so stark verfault war, dass keine Reparaturen möglich waren.
"Wir sind dankbar, dass Stefan Greis und sein Team von der Schreinerei Greis sich des Projekts
"neue Kirchentür für Niederdresselndorf" angenommen haben, zumal unser Budget recht
bescheiden war", sagt Pfarrer Rainer Heuschneider.

Das Team um Stefan Greis fertigte eine neue Tür aus massiver Eiche an. Deren senkrechte
Verbretterung und die schmiedeeisernen Beschläge auf der Außenseite sind angelehnt an den
Stil der Türen vor drei Jahrhunderten, die Innenseite an den Stil des Kirchengestühls und der
Balustrade. Das Oberlicht mit den Sprossen in Form von Sonnenstrahlen ist ebenfalls typisch für
den Baustil, der zur Entstehungszeit der Kirche 1755 üblich war.

Der Pfarrer dankte der Schreinerei für die Hilfe: "Einen Großteil der Kosten wollte Herr Greis nicht
erstattet haben". Der Wert der Tür liegt im fünfstelligen Bereich. -

Unten im Bild:
Pfarrer Rainer Heuschneider (links) Stefan Greis (vierter von links) mit seinem Team.


Neue Kirchentuer Niederdresselnsdorf  Web



Kontaktdaten

Schreinerei Greis
Inhaber Stefan Greis

Kirchweg 8
D-57299 Burbach-Niederdresselndorf

Mobil: 0171 - 47 43 624

 +49 (0) 27 36 - 72 33
 +49 (0) 27 36 - 79 75

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kooperationspartner


Haustuerkonfigurator

 

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen.

EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk